btf-FLEXIBEL NEW Abdichtungsbahn

Art-Nr. 2009

Die neue Generation der Abdichtungsbahn


Wirklich ein „Hammer“ ist die Estrichabdichtungsbahn btf-FLEXIBEL. Sie ist extrem weich und flexibel und passt sich somit optimal den Gegebenheiten auf der Baustelle an.

Die Bahn ist an beiden Rändern selbstklebend, bei der Überlappung greift dadurch das bewährte „Kleber-auf-Kleber“-System. Die Nähte werden mittels einer Andruckrolle bearbeitet. Der Spezialkleber am Rand ist so hochwertig, dass selbst Temperaturen von -5°C auf der Baustelle im Winter kein Problem darstellen. btf-FLEXIBEL ist auch bei Minus-Temperaturen absolut flexibel und niedrige Temperaturen bleiben somit ohne jegliche negative Auswirkungen auf die Verarbeitung. Somit entfällt bei der Abdichtungsbahn auch das Anföhnen der Klebeschichten bei Kälte, selbst dann, wenn die Bahn im Winter in ungeheizten Räumen lagerte. Durchdringungen oder Schnittstellen werden mit dem btf-FLEXIBEL-Anschlussstreifen montiert.

Durch die beidseitige Vliesbeschichtung ist die Abdichtungsbahn auch für den Einsatz unter Putz geeignet. Die Haftungsfestigkeit im Verbund mit Zementmörtel ist geprüft. btf-FLEXIBEL ist auch als Mauerwerkssperrbahn in allen Breiten erhältlich und einsetzbar.

Eigenschaften

  • Breite: 11,5 cm bis 100 cm
  • Länge: 50 lfm
  • Stärke: 0,5 mm
  • Gewicht: 11 kg (1m x 50lfm)
  • Palettenbestückung: je nach Breite 28 bis 240 Stück
  • Sd-Wert: > 1500 m